Höhnhart


AdresseHöhnhart 60
5251 Höhnhart
E-Mail
Telefon+43 (0) 7755 5115 16
Fax+43 (0) 7755 5115 - 20
Websitewww.hoehnhart.ooe.gv.at
ÖffnungszeitenMontag - Freitag: 07:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 18:00 Uhr



Pilgerwegbeauftragte(r)

VIA NOVA Beauftragten der Gemeinde Höhnhart:

  • Der Wirt z` Herbstheim, Walter Brunnbauer
  • Josef Pieringer (Vizebürgermeister)

 



Pilgerfreundliche Gastgeber/in


Gasthof Gramiller Ferdinand Höhnhart 27, 5251 Höhnhart Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Ruhetag: Donnerstag ganztägig
Mitten im Herzen des Innviertels liegt unser als Familienbetrieb geführter Gasthof Gramiller!

Viele Gäste haben in den letzten Jahrzehnten bei uns Gastfreundlichkeit, Herzlichkeit und vorallem gute Küche gesucht und gefunden. Mit besonderem Augenmerk darauf, dass sich Groß und Klein bei uns wohlfühlen, freuen wir uns auf jeden Gast, der unser Haus betritt.
... mehr

Wirt z'Herbstheim Herbstheim 51, 5251 Höhnhart Walter und Maria Brunnbauer heißen Sie herzlich willkommen beim Wirt z´Herbstheim in Höhnhart!... mehr

Übernachtungsmöglichkeiten

Höhnhart/Tourismus/Unterkünfte



Tourist-Informationen / Sonstige Adressen

 S’INNVIERTEL Tourismus hier finden sie weitere Infos zur Region


Leitspruch

Den Leitspruch den sich die VIA NOVA Gemeinde Höhnhart ausgewählt haut lautet:

"VIA NOVA Brunnen - Quelle und Kraft"



Historische Informationen

Höhnhart Heute
Eine kleine Landgemeinde mit vorwiegend agrarischer Struktur, eingebettet in die nördlichen Ausläufer des Kobernaußerwaldes - eines großen Staatsforstes - in einer in der Eiszeit von Gletschern geprägten hügeligen Landschaft auf einer durchschnittlichen Seehöhe von 480 m. Diese Lage verschafft dem Ort ei gesundes Klima, was viele Wanderer, Radfahrer und Tagestouristen zu schätzen wissen. Ideal für Urlaub und Erholung. Für gute Verpflegung und Unterkunft sorgen gutbürgerliche Gasthöfe.

Ein paar Daten
Zur Gemeinde mit einer Fläche von 22 km2 (1/3 bewaldet) gehören insgesamt 23 Ortschaften, in denen rund 1400 Einwohner ihren Wohnsitz haben.

Höhnharter Gemeindewappen

Verleihung des Gemeindewappens und Genehmigung der vom Gemeinderat am 17. April 1978 festgesetzten Gemeindefarben durch Beschluss der oberösterreichischen Landesregierung vom 10. Juli 1978. Annahme einer Wappenvariante des altbayerischen Geschlechtes der Herbstheimer, die von 1470 bis 1567 als Inhaber des fürstlich-bayerischen Ritterlehens bzw. des heute nicht mehr vorhandenen (als Erdwerk im Gelände jedoch noch gut erkennbaren) Stammsitzes Herbstham in der gleichnamigen Ortschaft nachweisbar sind. - Der Dreiberg kann auch als Hinweis auf die Lage im Innviertler Hügelland sowie auf den Höhnhart und damit auf den davon abgeleiteten Ortsnamen verstanden werden. - Entwurf des Wappens: Franz Daringer, Wildenau.



Pilgerstempel

  • Gemeindeamt Höhnhart
  • Wirt Herbstehim
  • Gasthof Gramiller



Quellenangaben und Bildnachweise


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms87-sessionVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVAEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms87-languageVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.