Pilgerwanderung


Fr., 20.09.2019 - So., 22.09.2019 von 09:00 bis 12:00 UhrKlosterweg auf der VIA NOVA3-Tages-Pilgerwanderung von der Asam-Kirche in Rohr (Niederbayern) zum Kloster Weltenburg. Pilgerweg mit grandiosen Aussichten - Natur und spirituelle Gedanken bieten uns eine Auszeit von der Hektik des Alltags.Veranstalter: Heigl Reisen GmbH & Co.KGLeitung: Brigitte Lanz, VIA NOVA Pilgerwegbegleiterin... mehr
Fr., 20.09.2019 - So., 22.09.2019 von 17:00 bis 19:00 UhrDer Seele Raum und Zeit geben3 Tages-Pilgerwanderung vom 20.bis 22.09.2019 3 Seen Irrsee-Mondsee-Wolfgangsee 3 Wege Wolfgangweg - VIA NOVA - St.Rupert Weg 2 Pilgerwanderungen Auszeit nehmen von der Hektik des Alltages, sich wieder spüren, in sich hineinfühlen. Welchen Seelenmüll schleppe ich mit mir herum? Was ist Spam in meinem Leben? Was brauch ich wirklich um glücklich zu sein? An diesem Wochenende habe ich in herrlicher Landschaft genug Zeit mir diese und anderen Fragen zu stellen.Leitung: Christa Holler, VIA NOVA Pilgerwegbegleiterin... mehr
Fr., 20.09.2019 - So., 22.09.2019 von 18:00 bis 17:00 UhrZeit zum Ernten - Zeit zum Danken - Zeit zum Glücklichsein2-tägige Pilgerwanderung auf der VIA NOVA im Bayerischen Wald.Veranstalter: Bildungshaus Landvolkshochschule NiederalteichLeitung: Renate Veitl-Müller und Beate Götzer, VIA NOVA Pilgerwegbegleiterinnen... mehr
Do., 03.10.2019TAG DER FAMILIEFamilienpilgern von Freyung aus in die tief eingeschnittene, wildromantische Schlucht des Saußbaches und der Wolfsteiner Ohe nach Ringelai; Treffpunkt 13:00 Uhr am Parkplatz/schwimmbad. Rückfahrt mit dem Bus.(8Km)Leitung: Angela Wimmer, VIA NOVA Pilgerwegbegleiterin... mehr
Do., 03.10.2019Freude bringt uns in Bewegung am 03.10.2019 um 9.00Uhr von Fürstenzell Kirche nach Altenmarkt PlatteAm 03.10.2019 um ca. 9.00Uhr von Fürstenzell Kirche über Jägerwirth-Heiligenbrunn-Altenmarkt Platte zum Thema "Freude bringt uns Bewegung". In Jägerwirth wird uns Herr Mendl Hans ein wenig, über den dort angelegten Moses- Bibelgarten, informieren und beschreiben.Es ist ein Ort der Einkehr, der sinnen reichen Wahrnehmung und der meditativen Besinnung.Veranstalter: Verein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVALeitung: Martina Hein... mehr
Do., 03.10.2019 - So., 06.10.2019 von 08:30 bis 18:00 Uhr4 – Tages – Pilgerwanderung von Vilshofen a.d. Donau nach Ringelai/FreyungEine etwas andere Form einer “Pilgerreise” möchte ich euch anbieten. Es soll im wahrsten Sinne eine Pilgerreise werden. Die 4-tägige- PW soll und darf auch die Möglichkeit bieten, eine Auszeit aus dem Alltagsleben zu nehmen. Sich bewusst Zeit und Raum zu geben bzw. zu schenken, um den persönlichen Bedürfnissen und Wünschen nachzuspüren. Ich möchte alle dazu einladen, “sich auf dem Weg zu machen”. Diese Pilgerwanderung ist überkonfessionell, es ist Platz für alle....Glaubensrichtungen.Veranstalter: und Leitung Florian Hanglberger - VIA NOVA Pilgerwegbegleiter... mehr
Sa., 05.10.2019 von 13:45 bis 18:00 UhrSpirituelle Wanderung zum Schatzkästchen mittelalterlicher Freskenmalerei nach St. Jakob UrschallingWir gehen den Weg mit heilenden Liedern, Texten, stillen Zeiten und erleben eine Führung in der romanischen Kirche mit kunstvollen Fresken. (bitte bequemes Schuhwerk mitnehmen)Veranstalter: Verein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVALeitung: Margit Reif... mehr
Fr., 11.10.2019 - So., 13.10.2019 von 12:00 bis 18:00 UhrPilgerwanderung der VIA NOVA PilgerwegbegleiterInnenDiese 3-tägige Pilgerwanderung ist eine geschlossene Weiterbildungsveranstaltung für VIA NOVA Pilgerwegbegleiter*Innen.Veranstalter: Verein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVALeitung: Renate Simmet-Burghart und Renate Bloch... mehr
Sa., 12.10.2019 von 09:00 bis 16:00 UhrWir gehen zu den QuellenDie Quelle steht für Ursprung und Beginn, für Erfrischung und Stärkung, für Bewegung und Leben. Es lohnt sich, immer wieder zu den eigenen Quellen zu gehen, zu Orten, an denen ich Kräftigung und ein Stück Heil erfahren kann, wie in der Wallfahrtskapelle von Mariä Bründl bei Goben, in der wir eine Andacht feiern. Beim Wandern gehen wir in Schweigezeiten und im Austausch der Frage nach unseren inneren Quellen nach. Sprudeln sie oder sind sie verschüttet?Veranstalter: Referat Seniorenseelsorge der Diözese PassauLeitung: Silvia Durchholz, Pilgerwegbegleiterin... mehr
Sa., 12.10.2019 von 13:00 bis 18:00 UhrPilgerweg für Trauernde"....und ich geh meinen Weg" Wir gehen den Weg mit heilenden Liedern, Texten, stillen Zeiten und meditativen Einheiten..Leitung: Margit Reif zertifizierte Pilgerbegleitung, Trauerbegleitung, Hospizbegleitung, Meditationsanleitung... mehr
Do., 17.10.2019 - Sa., 19.10.2019 von 09:30 bis 17:00 UhrDie Seele laufen lassen - Pilgern im Flachgauer SeenlandWir pilgern 3 Tage zauberhaft wassernah auf dem Salzburger Jakobsweg und der VIA NOVA und lauschen der Stimme unserer Seele, um in uns zu hören, was im Alltag häufig ungehört bleibt.Veranstalter: Angelika Wimmer, Pilgerwegbegleiterin, WanderführerinLeitung: Angelika Wimmer, Pilgerwegbegleiterin, Wanderführerin... mehr
Sa., 26.10.2019 - So., 27.10.20192 Tages – VIA NOVA Pilgerwanderung im BöhmerwaldVom Dobra Voda (Gutwasser) unserem Ausgangspunkt, wo wir auf die Spuren des Heiligen Gunthers treffen nach Rejtstejn (Unterreichenstein). Von da werden wir mit dem Bus nach Cenkova Pila gefahren und pilgern am reizenden Tal des Flusses Vydra entlang nach Antygl, wo wir Nächtigen werden. Am nächsten Tag gehen wir durch schöne Auenlandschaft zur alten Fischersiedlung Modrava zum Moldau-Ursprung und über den Siebensteinkopf zu unserem Endpunkt Wistlberg.Veranstalter: und Leitung Rosina Lang Franz Xaver Ritzinger- VIA NOVA Pilgerwegbegleiter... mehr
Sa., 26.10.2019"Wenn wir das Leben teilen....." - Pilgern auf dem MartinswegWir treffen uns um 8:30 Uhr im Klosterinnenhof von Asbach und pilgern im Rottal über Weihmörting und Kühnham nach Tettenweis. An diesen Orten besuchen wir die Martinskirchen.In Poigham stärken wir uns beim Mittagessen. Gegen 16:00 Uhr werden wir das Ziel unserer Pilgerwanderung erreichen und zum Ausgangspunkt zurück fahren. Die Rückfahrt wird organisiert, entweder mit Privatautos oder mit Bus. Die Wegstrecke beträgt ca. 16 km.Veranstalter: Verein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVALeitung: Hans Mandlmaier, Pilgerwegbegleiter... mehr
Sa., 26.10.2019 von 06:00 bis 16:11 Uhr2 Tages – VIA NOVA Pilgerwanderung im BöhmerwaldVom Parkplatz Pfarrgarten in Perlesreut geht es mit dem Bus nach Dobra Voda (Gutwasser) unserem Ausgangspunkt, wo wir auf die Spuren des Heiligen Gunthers treffen. Bis zum 2. Weltkrieg kamen regelmäßig Tausende Pilger von beiden Seiten der Grenze. Weiter führt uns auf Waldwegen und Geschichtsträchtigen Pfaden entlang nach Rejtstejn (Unterreichenstein). Von da werden wir mit dem Bus nach Cenkova Pila gefahren. Von da pilgern wir an einem Lehrpfad am reizenden Tal des Flusses Vydra leicht ansteigend entlang nach Antygl, wo wir Nächtigen werden. Am nächsten Tag gehen wir an einem Schemmkanal und schöner Auenlandschaft mit Feldkreuzen und aufgelassenem Dorf zur alten Fischersiedlung Modrava. Von dort gehen wir auf schönen Waldwegen zum Moldau-UrsprVeranstalter: Verein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVA... mehr
Sa., 26.10.2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr"Durch das Dunkel hindurch..."Pilgerrundwanderung rund um Kellberg. Enge und Weite, Dunkelheit und Helle sind erfahrbar bei dieser ca. 17 km langen Rundwanderung.Veranstalter: Bildungshaus Landvolkshochschule NiederalteichLeitung: Magdalena Lummer, Pilgerwegbegleiterin... mehr
Sa., 21.12.2019 von 16:00 bis 19:00 UhrRauhnachtwanderungDie "Rauhnächte" oder die 12 heiligen Tage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag am 6. Januar gelten von alters her als heilige Zeit, in der möglichst nicht gearbeitet, sondern gefeiert, Rückschau gehalten und orakelt werden sollte. Bei der abendlichen Winterwanderung wollen wir uns an die alten Gebräuche erinnern, in kleinen Pausen mit Imulsen innehalten, eine hoffendltich schöne Winterstimmung genießen und dabei ein wenig Ruhe finden und anschließend in einer "warmen Stube" einkehren.... mehr
Sa., 21.12.2019 von 16:00 bis 19:00 UhrWintersonnenwende und RauhnächteWir pilgern in der lichten Zeit ~ am 21. Dezember ist die Wintersonnenwende. Wir hören von der Wintersonnenwende und erkunden die Bedeutung der Rauhnächte, die zwölf Tage des Übergangs! Der kürzeste Tag und die längste Nacht markieren wieder den Beginn der Winterzeit. Einige Tage später, beginnen dann die Rauhnächte. Sie sind die Tage des Übergangs, die Tage des dreizehnten Mondes, die seit alters her eine besondere Bedeutung besitzen. Sie markieren das Ende des alten und den Beginn des neuen Jahres, in deren Zeit alles ruht.Leitung: Berta Altendorfer, VIA NOVA Pilgerwegbegleiterin... mehr
Mi., 08.04.2020 von 08:30 bis 17:00 UhrLeben – bewegen – begegnen - pilgernSternpilgerwanderung in der Karwoche. Pilgerweg: 3 verschiedene Rundwege, mit Start und Ziel in Obernberg. Die einzelnen Routen sind zwischen 12 u. 14 km lang. Mittags gibt es eine Pilgersuppe, in einem GH am Weg. Zum Abschluss gibt es eine Messe (Beginn 16:00) in der Abendmahlkirche in ObernbergLeitung: Franz Muhr VIA NOVA Pilgerwegbegleiter Kooperation mit Spirituelle Wegbegleiter in OÖ.... mehr
Mi., 08.04.2020 von 08:30 bis 17:00 UhrSternpilgerwanderung Leben- Bewegen- Begegnen-Pilgern3 Gruppen machen sich von österreichischen Obernberg am Inn auf verschiedenen Rundwegen auf den Weg, welche uns am Ende der Wanderung wieder in Obernberg am Inn bei einem Anschlussgottesdienst vereinen. Unser Weg führt uns von Obernberg am Inn nach Kirchdorf am Inn und zurück nach Obernberg am Inn. Nur wer im Leben in Bewegung bleibt wird sich selbst und den Mitmenschen pilgernd begegnen.Leitung: Berta Altendorfer und Christa Holler VIA NOVA Pilgerbegleiterinnen... mehr
Sa., 25.04.2020 von 08:30 bis 18:00 UhrÜberkonfessioneller Frauenpilgertag - "Frieden im Herzen""Wahren Frieden findest du nur in dir selbst" sagt Ralph Waldo EmersonLeitung: Berta Altendorfer, VIA NOVA Pilgerwegbegleiterin... mehr
Do., 01.10.2020 - Sa., 10.10.2020 von 06:00 bis 19:24 UhrUnterwegs auf dem Jakobsweg Camino Frances von St. Jean Pied de Port nach LogronoWir wollen nicht nur die Pflicht, wir wollen auch die Kür im Leben. Mal ernst und mal heiter. Mal laut und mal leise. Mal auffallen und mal zurückhaltend, so wollen wir gehn. Unterwegs auf dem Jakobsweg. Wir wollen genießen, das Essen das Trinken, aber vor allem das Leben. Eine gute Mischung soll es sein, nicht zu fromm, aber auch nicht nur Jux und Tollerei. Genau die richtige Melange für Menschen die sich auf den Weg des Lebens machen wollen.Leitung: Christa Holler, VIA NOVA Pilgerwegbegleiterin... mehr