Vorstellung (Bild & Text)

Pilgerwegbegleiter sein...

Manchmal muss ich mich suchen gehen!

Sich aufmachen, aufbrechen in etwas Neues, Entschleunigung in unserer hektischen und schnelllebigen Zeit. Seele, Körper und Geist auftanken. Momente des Innehaltens, des Schweigens, der Gemeinschaft und die Möglichkeit sich selbst zu finden.

Kein Pilger braucht diesen Weg allein zu gehen. Zertifizierte Pilgerwegsbegleiter/innen unterstützen Gruppen unabhängig aller Konfessionen und Ländergrenzen. Sie kennen den Europäischen Pilgerweg, organisieren, informieren, geben Sicherheit, kümmern sich um die Bedürfnisse der Menschen, hören zu, geben Impulse für Körper, Geist und Seele.  

Wie das Wort zertifiziert bereits andeutet, steht eine vielseitige Ausbildung dahinter.

Auf diesen Seiten stellen sich die Pilgerwegbegleiter vor. Informationen über die Ausbildung und alle Angebote der aktuellen Pilgerwanderungen,