Tittling


AdresseMarktplatz 10
D-94104 Tittling
E-Mail
Telefon08504/40114
Fax08504 401-20
Websitewww.tittling.de


Pilgerwegbegleiter(in) / Pilgerwegbeauftragte(r)



Pilgertipps (Touren, Kulinarisches, etc.)



Pilgerwegbeauftragte(r)

Anita Mittendorfer, Tourist-Information Tittling / Witzmannsberg, Marktplatz 10, 94104 Tittling, Tel. +49 (0) 8504 40114, www.tittling.de,

 

 

 

 



Pilgerpauschalen/-packages / Spezielle Angebote

 

Tittling v Blümersberg.JPG            

  Mit allen Sinnen 

  • Eine Pilgertour von Fürstenstein durch das hügelige Dreiburgenland und entlang des Dobls bis zur Kapelle der Religionen. Ein kurzer steiler Anstieg hoch zur Engelburg wird mit einer schönen Aussicht belohnt.

 

Bayern_190912Vilshofen-Mauth027.JPG

Wilde Wasser - Lebensquellen

  • Eine Pilgerreise von Hals entlang der "Schwarzen Perle" Ilz, inmitten unzerstörter Natur und beeindruckenden Felsformationen bis hin zum Zusammenfluss von Ilz und Ohe

 

 

  VIA NOVA Europäischer Pilgerweg  - Etappe Böhmerwald im Herbst 3.jpg                      

Verwurzelt sein - Kraft schöpfen Mystischer Bayerischer Wald

  • Eine Pilgerreise vom Labyrinth am Blümersberg bei Tittling, vorbei an Seen, Kapellen, Höhlen, sagenumwobenen Orten und Kraftplätzen im Bayerischen Wald. Weitere Informationen zur Pilgerpauschale

 



Übernachtungsmöglichkeiten

Schöne einladende Beherbergungsbetriebe, die direkt am Europäischen Pilgerweg, der VIA NOVA liegen, finden Sie auf der Seite Infrastruktur.

Viele weitere Übernachtungsmöglichkeiten in Tittling.



Tourist-Informationen / Sonstige Adressen

Marktplatz 10

Tel. 08504/40114



Historische Informationen

Tittling ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im Herzen des Dreiburgenlandes. Der Ort ist umgeben von den drei Waldschlössern Englburg, Saldenburg und Fürstenstein.

Die im 6. Jahrhundert vermutete Gründung wird auf einen "Tutilo" zurückgeführt, von dem auch der Ortsname abgeleitet wird. 1155 ist der Adelssitz Tittling sicher urkundlich bezeugt.1322 bekam der verkehrsmäßig günstig gelegene Ort die Makrtrechte verliehen. Ein besonderer kultureller touristischer Anziehungspunkt ist das in anerkennenswerter privater Initiative aufgebaute "Museumsdorf Bayerischer Wald" am Dreiburgensee.



Sehenswürdigkeiten

  • Museumsdorf Bayer. Wald,  www.museumsdorf.com
  • Dreiburgensee
  • Schloss Englburg, nur von außen zu besichtigen, ist im Privatbesitz
  • Skulpturenpark "Rund ums Grafenschlößl"
  • Pfarrkirche "St. Vitus"
  • Bibelgarten "St. Vitus"
  • Evangelische Kreuzkirche
  • Kapelle "Halbmeile" unter der "tausendjährigen Linden"
  • Aussichtspunkt "Blümersberg" mit  Labyrinth
  • Aussichtspunkt "Preminger Höhe"
  • Waschhäusl mit Kunstgarten
  • Geschichts- und Verweilplatz 43,9 am Donau-Ilz-Radweg


Sonstiges / Wissenswertes

Schöne einladende Beherbergungsbetriebe, die direkt am Europäischen Pilgerweg, der VIA NOVA liegen, finden Sie auf der Seite Infrastruktur. Viele weitere Übernachtungsmöglichkeiten in Tittling www.tittling.de 


Pilgerstempel

94104 Tittling

  • Rathaus "Grafenschlößl", Marktplatz 10
  • Pfarrkirche "St. Vitus", Marktplatz
  • Gasthaus Habereder, Marktplatz 12


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK