Pfakofen

« zurück zur Übersicht

Handlberg


AdresseD-94498 Aidenbach

Der Via-Nova-Weg führt über die Gedenkstätte auf dem Handlberg. Nach dem kurzen, aber steilen Aufstieg zum Handlberg kann man sich auf den Bänken oder auf den Stufen des Denkmals ausruhen und den malerischen Blick auf Aidenbach genießen. Dieser ist abends besonders schön, wenn die Sonne hinter den Hügeln untergeht, und das Abendrot den Himmel färbt.

Der Handlberg ist die herausragende Gedenkstätte für die Opfer des Bayerischen Volksaufstands von 1705/06, bei dem sich bayerische Bauern und Handwerker gegen die Willkür der kaiserlich-habsburgischen Besatzung wehrten. Am 8. Januar 1706 fand hier die blutige Schlacht von Aidenbach statt, bei der 4000 Freiheitskämpfer von den kaiserlichen Soldaten niedergemetzelt wurden. An jedem 8. Januar wird mit einem Fackelzug zum Denkmal am Handlberg der gefallenen Freiheitskämpfer gedacht. Eine Gedenktafel informiert über d