Pfakofen

« zurück zur Übersicht

Klostergarten


Adresse
D-94501 Aldersbach
Öffnungszeitenganzj?hrig ?ffentlich zug?nglich

Der neue Klostergarten Aldersbach - eine Obstwiese verwandelt sich in einen klösterlichen Garten!

Der historische Obstgarten war rasterförmig bepflanzt, von einer verputzten Ziegelmauer gefasst und durch einen mittig angeordneten Laubengang mit Pavillon möbliert. Die Obstbäume dienten zur Selbstversorgung der Mönche mit frischem, vitaminreichen Obst bzw. Kompott im Winter und Frühjahr.

Hauptziel der Umgestaltung war, im wieder zugänglichen Garten Ruhe und Muße zu ermöglichen. Daneben sollte er für Veranstaltungen nutzbar sein und der Obstgarten durch Neupflanzungen erhalten und aufgewertet werden. Durch die Sammlung des Regenwassers ist der volle Gemeindekanal deutlich entlastet.

Heute ist der Garten vom Kreuzgang aus über einen wiederbelebten Verbindungsgang, im Nordwesten um die Kirchenapsis und von Süden über eine Treppenanlage, für die Öffentlichkeit zugänglich. Ein klassisches Wegerechteck, das v