Aidenbach


AdresseMarktplatz 18
D-94501 Aidenbach
E-Mail
Telefon08543/96030
Fax+49 (0) 8543-960330
Websitewww.aidenbach.de



Sonstiges / Wissenswertes

Zeitreise: Anknüpfend an die Geschichte des Ortes lädt Aidenbach zu einer Zeitreise ein. Der "Freiherr von Gemmel", eine Figur aus dem Aidenbacher Freilichtspiel, erzählt im historischen Kostüm die Geschichte der "Schlacht bei Aidenbach". Ort der Besinnung ist das Denkmal auf dem Handlberg, wo die historischen Ereignisse auf geschichtsträchtigem Boden erklärt werden. Größeren Gruppen wird alternativ dazu eine Geschichtspräsentation im Lesesaal des Rathauses angeboten, die mit Bildern durch die tragische Geschichte des bayerischen Freiheitskampfes bis zu seinem blutigen Ende in der "Schlacht bei Aidenbach" führt.

St. Agatha-Kirche: Geschichtliche Besonderheiten hat auch die katholische St. Agatha-Kirche aufzuweisen, wie den ungewöhnlichen Kirchturm oder die besondere Glocke von 1707, die zum Gedenken an die Opfer der Bauernschlacht "nach jeder Wandlung einen Vater unser lang" geläutet wird. Die Pfarrkirche wurde 1900 an Stelle der beschädigten alten Kirche als Staffelhallenkirche im neugotischen Stil neu erbaut. Bei späteren Renovierungsarbeiten wurde Seitenaltäre entfernt, die Säulen weiß übertüncht, die Darstellungen der heiligen Agatha oben im Mittelschiff überstrichen. Der Kirchenraums erinnert deshalb in seiner heutigen Ausgestaltung an die schlichte Einfachheit romanischer Kirchen. Diese Schlichtheit der Kirche lädt Pilger zu einer individuellen Besinnung und Andacht ein. Gruppen, die dies wünschen, erteilt nach Rücksprache Pfarrer Robert Rödig den Pilgersegen.
Die Kirche liegt am oberen Ende des Marktplatzes. Von der katholischen Kirche aus führt der Via-Nova-Weg weiter über das Denkmal auf dem Handlberg nach Neustift. Vom Marktplatz aus kann das Denkmal in einem kurzen Fußmarsch von etwa zehn Minuten erreicht werden.

Kreuzkirche: Schlicht und einfach ist auch die evangelische "Kreuzkirche" gestaltet. Aber in ihrem Kirchenraum verbirgt sie einen Schatz: die Gemälde von Friedemann Liebisch. Die "Kreuzkirche" bietet mit den modernen Bildern des Aidenbacher Künstlers zeitgemäße christliche Symbolik im Gegensatz zur gegenständlichen, klassischen Darstellung in anderen Kirchen. "Jedes Bild ist eine Predigt!", hat einmal ein Besucher gesagt. Angemeldeten Gruppen bietet das Pfarramt eine Interpretation der Gemälde durch die Pfarrerin Dr. Tanja Seidl an. Für eine Nachbesinnung steht Pilgern der Gruppenraum neben dem Kirchenraum zur Verfügung.

Die Kirche kann vom Marktplatz aus auf einem bequemen Weg in einem kurzen Fußmarsch von wenigen Minuten erreicht werden. Wenige Minuten entfernt ist das Hallenbad, wo sich müde Pilger von Herbst bis Frühjahr erfrischen können. (Hallenbad derzeit im Neubau, voraussichtliche Wiedereröffnung 2023)

Stempel-Stationen
Den Via Nova - Stempel von Aidenbach kann man über Pfarrer Sebastian Wild (Katholische Kirchengemeinde) oder Pfarrerin Dr. Tanja Seidl (Evangelische Kirchengemeinde) bekommen. Werktags zu den allgemeinen Öffnungszeiten auch im Rathaus (im Tourismusbüro im Erdgeschoss).


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms87-sessionVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVAEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms87-languageVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.