Was man zum Pilgern braucht

Mittwoch, 07.09.2016, 0 Bilder


VIA NOVA_Pilgerrast_200912.jpg

Kleidung:

  • 1 Paar Trekkingschuhe

  • 1 Paar Trekkingsandalen

  • Trekkinghosen (lang, kurz, 7/8)

  • 2 -3 Paar Trekkingsocken

  • 2-3 Funktionshemden (Kurzarm, Langarm)

  • 2-3 Funktionsunterhemden

  • 3 Funktionsunterhosen

  • 2 Sport-BH

  • Fleeceweste (langärmlig)

  • Stirnband oder Tuch

  • Anorak oder Regenjacke

  • Regencape

  • Nachtwäsche oder Leggings mit T-Shirt

  • 3 Zipperplastikbeutel für Kleidung und Wäsche

                                                    
       

 

Passender Rucksack:

  • Trinkflasche (mind. 0,5 - 1 l)

  • Sonnenschutz

  • Kopfbedeckung: Hut oder Kappe

  • kleiner Schirm

  • Iso-Sitzkissen

  • Kleiner Proviant (Kekse, Obst, Müsliriegel)

  • Taschenmesser

  • 8-10 große Sicherheitsnadeln

  • ca. 6 m Wäscheschnur, -kordel

  • Wanderkarte/ Wanderführer

  • Kleine Plastikdose

  • Mobiltelefon (plus Ladegerät)

  • Fotoapparat (plus Ladegerät)

  • Wasserdichter Beutel (5 l)

  • Evtl. Schlafsack

  • Regenüberzug für Rucksack

 

Toilettentasche (klein)

  • Mini-Shampoo

  • Mini-Duschgel

  • Deo

  • Kleine Seife

  • Zahnbürste

  • Mini-Zahnpasta

  • Kamm oder kleine Bürste

  • Papiertaschentücher

  • Feuchttücher

  • Nagelzwicker

  • Rei in der Tube

  • Travel-Handtuch

  • Gehörschutz

  • Zündhölzer

 

Apotheke:

  • Sonnencreme

  • Wundsalbe (Sonnenbrand, Mückenstiche, Verletzungen)

  • Aspirin-Tabletten

  • Notfallset: Pflaster, Mullbinde,

  • Magnesiumtabletten

  • Hirschtalgcreme

 

Wertvolles:

  • Wasserdichte kleine Umhängetasche oder Umhängebeutel

  • Ausweis

  • Bargeld

  • EC-Karte, Kreditkarte

  • Gesundheitskarte und Impfpass (Kopie)

Pilger 3.jpg

 

 Pilgerverletzung.jpg
 
   

Für eintägige Wanderung:

Wandertaugliche Kleidung und Schuhe.

Rucksack (ca 25 l): Proviant, Wasserflasche, Wanderführer, Regenschutz, Geld, Kopfbedeckung.

Zusammenstellung: Helga Grömer und Berta Altendorfer