Obertrum


AdresseSeestraße 1
A-5162 Obertrum am See
E-Mail
Telefon06219/6305-0
Fax++43 (0) 6219 6307
Websitewww.obertrum.salzburg.at



Pilgerpauschalen/-packages / Spezielle Angebote

                                                                                                                   
                                                            

Die vorösterliche Pilgerwanderung 2021 führt auf einer speziell augewählte und extra ausgeschilderte Etappe von rund 13 Kilometer von Berndorf, über Seeham nach Obertrum.
Pilger und Pilgerinnen sind eingeladen sich in der Karwoche zwischen Dienstag und Freitag auf den Weg zu machen. 

Pilgerstempel und ein kleines Pilgerheft mit spirituellen Texten zur freien Entnahme gibt es in den Pfarrkirchen von Berndorf, Seeham und Obertrum. Am Pilgerweg sind zusätzlich zwei Hörstationen installiert. Mittels Smartphone und QR-Code können die Pilger Impulse zum Nachdenken anhören. Und für Hungrige und Durstige gibt es ungefähr in der Mitte des Weges, in der Jausenstation Röhrmoosmühle im Teufelsgrabenbach, Verpflegung zum Mitnehmen.

Zur An- bzw. Rückfahrt bietet sich der im Halbstundentakt in beide Richtungen verkehrende Postbus mit der Linien-Nr. 131 an. Parkplätze gibt es in den jeweiligen Ortszentren.

„Alleine zu pilgern ist eine ganz andere Erfahrung und ein anderes Erlebnis, als in einer größeren Gruppe mitzuwandern. Beides hat seinen Reiz und ist einen Versuch wert. Oft braucht es eben besondere Umstände, die zu neuen Erfahrungen führen, “ so der Mitorganisator und Obmann des Vereins VIA NOVA Josef Guggenberger.

Abenteuer „alleine Pilgern“. Wer seinen Rucksack packt und losgeht in der Hoffnung Antworten zu finden, der sollte alleine gehen. Wer pilgert um etwas über sich selber zu erfahren, der sollte alleine gehen. Wer Sehnsucht hat, einmal nur das zu tun, wonach ihm im Moment gerade zumute ist, der sollte alleine gehen. Wer Angst davor hat mit sich selbst alleine zu sein, der sollte alleine gehen.                                                                                                                                   

 
 
 


Pilgerfreundliche Gastgeber/in


Gasthof NeumayrDorfplatz 8, A-5162 Obertrum am Seeganzjährig offen... mehr

Sonstiges / Wissenswertes

Die Marktgemeinde Obertrum am See (Markterhebung im Mai 2000) liegt in der Hügellandschaft des Salzburger Alpenvorlandes in 508 m Höhe, in einem durch einen Seitenarm des Salzachgletschers entstandenen Tal, ca. 15 km von der Mozartstadt Salzburg entfernt. Die älteste bisher bekannte Ortsbezeichnung fällt in das Jahr 1143 als „DRUMA“, die so viel bedeutet wie „oberes Ende des Seebeckens“. In vorgeschichtlicher Zeit waren die drei Trumer-Seen zu einem See verbunden und Funde weisen darauf hin, dass sie als Schifffahrtsweg benutzt worden sind.

Am 29.8.1868 wurde - anlässlich des 20-Jahr-Regierungsjubiläums Kaiser Franz Joseph I. – die Kaiserbuche gepflanzt. Sie soll an den inoffiziellen Besuch Kaiser Josephs II. am 28. Oktober 1779 erinnern, der aus Anlass der Erwerbung des Innviertels durch die Habsburger in dieser Gegend weilte, um von der Anhöhe aus das neuerworbene Land zu besichtigen. Die Kaiserbuche zählt zu den ältesten Naturdenkmälern des Landes und ist in ca. zweistündiger Gehzeit vom Ortskern aus erreichbar.
(Seehöhe 766 m)



Pilgerstempel

        
  •     Pfarrkirche Obertrum 
  • Tourismusverband Obertrum  am See       


Wer die Pilgerwanderung auf der VIA NOVA in Seeham beginnt und in Richtung Kaiserbaum (Obertrum) pilgert, folgt beim Gemeindeamt Seeham der Pfarrgrabenstraße in den Pfarrgraben und dem Jagasteig nach Wiesenberg, zur Tobelmühle hinunter und durch den Teufelsgraben an der Röhrmoosmühle vorbei bis in den Ortsreil Röhrmoos. Rechts in den Wiesen und Waldweg einbiegen und der Teerstraße links bis zur Weggabelung nun rechst zum Weiler Halt abbiegen und duch das Waldstück zu den prächsten Gehöften der Ortschaft Abtsmann. An der Hauptsraße kurz recht und dann der Straße nach Nussdorf bis zum Waldrand folgen und linker Hand am Weitwanderweg 810, stetig hinauf auf den Haunsberg bis zur Kaiserbuche. Eine Rast an der Kapelle wird mit einem seh­enswerten Ausblick, belohnt. Nehmen Sie die schmale Zufahrt zwischen dem Schranken zur Sternwarte und dem Gasthaus Kaiserbuche. Durch den Hofplatz und am Wildgehege entlang abwärts nach Kravogl, Dorfleiten, Sulzberg und Hohengarten. Vor den Gehöften links der Straße folgen und entlang den Häusern von Bruckmoos. Links in Richung Pernestätt einbiegen und weiter auf Schotterwegen links in den Waldlehrpfad einiegen. In den Quellenweg einbiegen und am Kirchstättenbach bis an die Weinbergstraße und den Hausbergweg kommt man nach 20 Km in Obertrum am See, an.

 

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms87-sessionVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVAEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms87-languageVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.