Markt Ortenburg

« zurück zur Übersicht

St. Kolomann-Kapelle


Adresse94496 Ortenburg

Auf einem Höhenrücken südwestlich von Ortenburg in der sog. „Zell“, steht weithin sichtbar die Kapelle St. Koloman. Einst ein kleines, schmuckloses Gebäude, das auf Initiative der Familie Sickinger in Koloman 1978 in einer Gemeinschaftsaktion der Pfarrei Rainding und Umgebung einer vollständigen Renovierung unterzogen und mit einem kleinen Zwiebeltürmchen versehen wurde. Der Frauenbund Rainding stiftete dazu eine Glocke. Von der Kapelle rühren der Flurname „Zell“ sowie die Bezeichnung des nahegelegenen Bauernhofes „Zum Zellner“ her. Unter Zell, vom latainischen „Cella“ = Kammer, versteht man hier die Niederlassung eines einzelnen Mönchs, möglicherweise auch mehrere Mönche, die dem heiligen Koloman geweiht wurden. Alljährlich im Mai findet eine Reitermaiandacht statt. Im hölzernen Vorbau der Kapelle wurden inzwischen drei Votivtafeln aus der Hand des Kunstmalers Günter Wolf angebracht. Im Jahr 2002 wurde die Kapelle vom Heimat- und Trachtenverein Unteriglbach renoviert. Die Kapelle, die wegen ihrer schönen Lage und weitem Rundblick ins Wolfachtal und zum Bayerischen Wald gern besucht wird, ist Ausflugsziel vieler Wanderer.

Wer Ruhe und das Zwiegespräch mit der Natur und ihrem Schöpfer sucht, kann es hier in Vollkommenheit finden. (Kurzfassung aus: „Die Koloman-Kapelle“, von Walter Fuchs, im „Donauboten“ vom 30.04.1984)

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms87-sessionVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVAEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms87-languageVerein Europäischer Pilgerweg - VIA NOVASpeichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.