Kontakt Impressum
Bad Griesbach mit Weng





Nach Haarbach (14.4 km)
Nach Kößlarn (11.8 km)
Nach Rotthalmünster (10.2 km)
Ausgangspunkt ist Buchet (7), auch „Neue Welt“ genannt.
 
Durch den Wald vorbei an der „Wolfgangi-Kapelle“ trifft man nach ca. einer Viertelstunde auf die Ortschaft und Wallfahrtskirche St. Wolfgang.
 
Eine geteerte Nebenstrasse (V4) verbindet St. Wolfgang mit Weng.
 
In Weng (V3) ist Linkerhand die Pfarrkirche hier biegt man in den Verbindungsweg (V5)
in Richtung Parzham ein. 
In Parzham angekommen kann man das Geburtshaus des Hl. Bruder Konrads besichtigen.
 
Der Weg ( V5) geht vorbei an der Marienkapelle bekannt aus dem Film „Sternsteinhof“ über Aicha nach Oberham. (Wunderschöne Aussicht über das ganze Rottal)
 
In Oberham führt rechts ein Kiesweg (A1) ins Thermalzentrum Bad Griesbach-Therme. Achtung die Straße muss hier überquert werden.
 
Von der Gäste-Information geht es links die Kurallee zur Stephanskapelle hoch (Emmausweg).
 
Weiter geht’s  zum Aussichtspavillion hinter dem Parkhotel.
 
Da führt ein Weg (1) rechts runter nach Schwaim. Durch den Ort (11) hindurch, links am Glashaus „Weinfurthner“ vorbei, gelangt man durch die Unterführung unter die B 388 auf die Alte Rottbrücke.
 
Gemeindegebiet Rottalmünster