Trauerweg von Vilshofen nach Eging a.See


Datum, Uhrzeit26 - 27.05.2018
14:00 - 18:00 Uhr
OrtVilshofen - Eging a. See
VeranstalterFranziskus Hospiz-Verein Straubing-Bogen e.V.
LeitungBarbara Bachmeier
Mindestteilnehmerzahl7
AnmeldeschlussMo., 30.04.2018
Anmeldung & InfoAnmeldung und weitere Informationen bei Frau Bachmeier 09428/8842 oder per eMail
Rückfahrt27.05.2018



Trauerweg > Vilshofen – Eging am See am 26.-27.05.2018

Dieses Angebot des Franziskus-Hospiz-Vereines Straubing-Bogen e.V. lädt Trauernde ein, ihren Kummer auf den Weg zu bringen. Unter Leitung von Barbara Bachmeier (Ehrenamtliche) geht es vom 26. bis 27.05.2018 unter dem Motto „Alle Sinne“ von Vilshofen ca. 18 km (2. Tag) nach Eging a. See. Treffpunkt ist am 26.05. um 14.30 Uhr am P+R Kirchroth, von dort aus geht es gemeinsam mit dem Kleinbus nach Vilshofen (oder Treffen direkt in Vilshofen um 15.30 Uhr). Erstes Kennenlernen und Austausch ist im Gingko-Hain in Vilshofen. Von dort aus kurze Wanderung zum Kloster Schweiklberg. Nach der Zimmerverteilung und dem Abendessen trifft sich die Weggemeinschaft bei schöner Witterung draußen und geht den eigenen „Sinnen“ nach. Mit einem Lichtweg wird der Verstorbenen gedacht.Im Stüberl des Gästehauses ist zum Abschluss des Abends Möglichkeit zur guten Unterhaltung.

Am Sonntag führt der Weg nach dem Frühstück erst einmal über die Donau und geht mit geringem Höhenunterschied auf wenig befahrenen Teerstraßen und Feldwegen in Richtung Rathsmannsdorf entlang der VIA NOVA. Über den Siebenbrückerlweg erreicht man die Kapelle bei Wimberg. Der Pilgerweg VIA NOVA lädt ein, alle Sorgen und Nöte in der Gemeinschaft auf dem Weg zu lassen. Gehend in der Natur kann man dabei Trost und Zuversicht finden. Der Weg ist unterbrochen mit spirituellen Impulsen zum Thema und es soll aber auch Möglichkeit zu Gesprächen mit gleichsam Betroffenen (dabei kann der Verlust des geliebten Menschen auch schon längere Zeit zurückliegen) geben. Ziel in Eging ist der Garten der Sinne, dort darf die Seele baumeln und Kraft schöpfen. Abschließend Einkehr im Gasthaus „Am Seeufer“. Rückkehr in Kirchroth ist dann am 27.05.2018 um ca. 18.00 Uhr.

Bitte unbedingt auf geeignete Kleidung und gutes Schuhwerk achten! Im Rucksack sollten ausreichend Getränke und evtl. eine kleine Brotzeit sein. >Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt<

Das Angebot umfasst die Transfer, Übernachtung mit HP, Kaffee mit Brotzeit, Essen in Eging; die Führung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 21.03.2018, Kostenbeitrag 90 €. Anmeldung und weitere Informationen bei Frau Bachmeier 09428/8842 oder per eMail barbara.bachmeier@hotmail.com

 

 

 



Medien / Downloads