REGMO Verein zur Regionalentwicklung Mondseeland

LEADER ist eine Gemeinschaftsinitiative der Europäischen Union und fördert innovative Entwicklungsstrategien in ländlichen Regionen. Das Mondseeland ist seit 1995 LEADER-Region, wobei im Rahmen von LEADER II (1995 - 2000) eine Vielzahl von Projekten in den Bereichen Landwirtschaft, Tourismus, Kultur, Gewerbe und Arbeit/ Soziales umgesetzt wurden.

Für das laufende Programm LEADER+ (2001 - 2006) wurde eine Regionale Entwicklungsstrategie erstellt, in welcher die wesentlichen Entwicklungsziele der Region festgehalten sind.

Für die Umsetzung der LEADER+ Strategie ist der Verein zur Regionalentwicklung Mondseeland verantwortlich, der sich aus den 8 Mondseeland-Gemeinden zusammensetzt. Der 23-köpfige Vorstand besteht aus den 8 Bürgermeistern, Vertretern der Bereiche Landwirtschaft, Tourismus, Kultur und Gewerbe, sowie ergänzend aus politischen Vertretern.
  
Obmann des Vereins ist Josef Wendtner (Gemeinde Mondsee), sein Stellvertreter Matthias Reindl, der Bürgermeister der Gemende Tiefgraben

Kontakt:
Verein zur Regionalentwicklung Mondseeland
Rainerstraße 11
5310 Mondsee
Tel. und Fax.: 06232/3036
E-mail: regmo@dasmondseeland.at